Suche

Aktueller Kiezkalender

Aktuelle Veranstaltungen

Freitag, 17. November 2017 , 09:00 Uhr

PC-Kurs für Interessierte mit wenig Vorkenntnissen

Freitag, 17. November 2017 , 11:00 Uhr

PC-Kurs für Fortgeschrittene

Samstag, 18. November 2017 , 15:00 Uhr

Offener Tanztreff mit Anatol Wendler

Sonntag, 19. November 2017 , 10:00 Uhr

Familiensportsonntag

Sonntag, 19. November 2017 , 15:00 Uhr

Spiel und Spaß für Familien mit Kindern

Montag, 20. November 2017 , 09:00 Uhr

Rücken-Fit

Was steckt wirklich drin in unseren Lebensmitteln?

Lebensmittelcheck


Ob Analogkäse oder Klebefleisch, Geschmacksverstärker oder künstliche Aromen, oft hält die Verpackung nicht, was sie verspricht. Die wertvollen Inhaltstoffe sind kaum oder gar nicht vorhanden, dafür aber chemische Zutaten, die für den Hersteller kostengünstiger sind, als echte Vanille, Erdbeeren oder Nüsse. Was wirklich drin steckt, verbirgt sich meist im Kleingedruckten auf der Zutatenliste. Unter dem Motto „Alles klar und wahr im Supermarkt?“ fand im Frauentreff HellMa eine weitere Informationsveranstaltung für mündige Verbraucher statt. Frau Jessica Fischer von der Verbraucherzentrale Berlin e.V. zeigte anschaulich an Produktbeispielen, wo die Fallen lauern und was sich hinter scheinbar gesunden, leckeren Angeboten verbirgt. Als praktische Einkaufshilfe verteilte sie zunächst eine Lupe für den ZutatenCheck. Ihr Wegweiser durch den Dschungel gesetzlicher Verordnungen,  Kennzeichnungen und Qualitätssiegel und deklarierter Inhaltsstoffe, soll den Verbraucher vor Irreführung und bewusster Täuschung schützen.
Ob nun Nutella oder Milchschnitte, von Sportlern als gesund beworben, tatsächlich sind es Zucker- und Fettbomben wie andere Süßigkeiten. Die zahlreichen interessierten Zuhörerinnen reichten Packungen und Fläschchen herum und schauten genauer hin.

Text: Petra Urbaniak