Suche

Aktueller Kiezkalender

Aktuelle Veranstaltungen

Mittwoch, 20. September 2017 , 10:00 Uhr

MännerTreff

Donnerstag, 21. September 2017 , 09:00 Uhr

Rücken-Fit

Samstag, 23. September 2017 , 12:00 Uhr

Wer sich bewegt, hat schon gewonnen!

Samstag, 23. September 2017 , 13:00 Uhr

Vorankündigung: Sportaktionstag mit Stundenlauf im Bürgerpark Marzahn

Samstag, 23. September 2017 , 15:00 Uhr

Offener Tanztreff mit Anatol Wendler

Montag, 25. September 2017 , 14:00 Uhr

Mach Dich fit! Jeden Tag 3.000 Schritte extra!

Interkulturelles Picknick im Garten der Begegnung

Die Idee, einen interkulturellen Nachmittag für alle durchzuführen, entstand schon am Anfang des Jahres beim Bewohnerworkshop. Zwar wünschten sich die einzelnen Bewohnergruppen - Seniorinnen und Senioren aus der Begegnungsstätte „Felse 13“, Spätaussiedlerinnen und Spätaussiedler oder vietnamesische Nachbarn - auch einmal eine spezifische eigene Veranstaltung im Garten, aber als wirklich wichtig wurden die gemeinsamen Begegnungen betrachtet.

Also „interkulturelles Picknick“!

Alle Bewohnerinnen und Bewohner wurden darauf mit Plakaten, die teilweise in den Häusern ausgehängt wurden, und dem Monatskalender aufmerksam gemacht. Viele wurden auch ganz persönlich von uns Nachbarschaftshelferinnen eingeladen. Einige hatten sich vorgenommen, eigene Speisen zum Probieren mitzubringen, und damit andere angesteckt. Vor allem die Spätaussiedlerinnen freuten sich, ihre Nachbarn mit etwas ungewöhnlichen bzw. heute und hier nicht mehr üblichen Speisen zu erfreuen. So gab es Sauerampfer- und Okroschkasuppe nach ukrainischer Art,  mit Sauerampfer gefüllte Piroschki, Vinaigrette und andere Salate. Renate Schilling vom Stadtteilzentrum brachte Schinken-Spargel, Kathrin Melendez vom QM überraschte uns mit einem exotisch anmutenden peruanischen Gericht. Bemerkenswert und sehr ansprechend waren die Kräuterpräsentationen und Kostproben von Günter Krummheuer, spannend waren sowohl die Zubereitung als auch die Gespräche rund um die Kräuter. Es gab Würstchen vom Grill und Reis und Nudeln sowie Frühlingsrollen, die die Vietnamesen anboten. Binnen weniger Augenblicke verwandelten sich unsere Tische wie im Märchen „Tischlein deck dich“ in eine reichlich gedeckte Tafel. Die Besucherinnen und Besucher kamen über alle Unterschiedlichkeit der Gewohnheiten und Kultur hinweg schnell ins Gespräch. Sie ließen sich in gemütlicher Atmosphäre von der Sonne bescheinen und die Köstlichkeiten auf dem Tisch schmecken. Durch die Musik und das fröhliche Treiben wurden auch Zaungäste angelockt und ermutigt, einmal den Garten zu betreten und ihn nicht nur von außen zu betrachten.

Für die fröhliche Stimmung sorgten neben den vielen Gesprächen unter Nachbarn auch die vielen Kinder, die vom großen Schach und den Spielgeräten des Kiezmobils wie magisch angezogen wurden.

Kurz vor 21 Uhr an dem immer noch lauen Frühsommerabend verabschiedeten sich alle mit der Vorfreude auf das nächste gemeinsame Picknick am 24. August.

Text u. Fotos: Sabine Schwarz, Olga Günther Nachbarschaftshelferinnen