Suche

Aktueller Kiezkalender

Aktuelle Veranstaltungen

Donnerstag, 23. November 2017 , 18:00 Uhr

Laternenumzug

Samstag, 25. November 2017 , 15:00 Uhr

Offener Tanztreff mit Anatol Wendler

Montag, 27. November 2017 , 09:00 Uhr

Rücken-Fit

Montag, 27. November 2017 , 14:00 Uhr

Mach Dich fit! Jeden Tag 3.000 Schritte extra!

Montag, 27. November 2017 , 14:00 Uhr

Bowling 50+

Dienstag, 28. November 2017 , 09:30 Uhr

Musik entdecken für Kleinkinder

Pflanz dir einen Baum!

Was es bereits in vielen Kommunen der Bundes- republik gibt, entsteht nun auch in Berlin, im Quartier an der Mehrower Allee - ein Hochzeits- park. Auf der Fläche zwischen Ludwig-Renn- Straße, Regenrückhaltebecken und Alfred-Döblin- Straße wird es Brautpaaren möglich, sich einen Baum zu pflanzen, der sie an einen der schönsten Tage ihres Lebens erinnert. Der Anlass muss aber nicht unbedingt die Hochzeit sein, auch der Geburt eines Kindes kann mit einem Baum ein Zeichen gesetzt werden. 14 Baumarten stehen zur Auswahl. Initiiert wurde das Projekt von der Lokalen Agenda 21, dem Natur- und Umweltamt des Bezirks sowie dem Quartiers- management Mehrower Allee. Gefördert wird es mit Mitteln aus dem Bund- Länder-Programm "Stadtumbau Ost". In einer Pressekonferenz informierten nun der Bezirksstadtrat für ökologische Stadtentwicklung Norbert Lüdtke (Die Linke.PDS) und die Projektleiterin des Quartiersmanagements Dr. Heike Gerth über die Umsetzung des Vorhabens in den nächsten Monaten. Mit öffentlichkeitswirksamen Maßnahmen, zu denen auch Informations- mappen und ein Internetauftritt gehören, sollen Interessenten geworben werden. Parallel dazu bereitet das Natur- und Umweltamt in den nächsten Monaten die Fläche für ihre Nutzung als Hochzeitspark vor. Dazu gehört auch ein Sitzplatz, der zum Verweilen einlädt. Zwei Pflanzfeste pro Jahr sind geplant, das erste wird am 3. November 2007 stattfinden.

Informationen zum Hochzeitspark

Bilder von der Pressekonferenz