Suche

Aktueller Kiezkalender

Aktuelle Veranstaltungen

Montag, 25. September 2017 , 14:00 Uhr

Mach Dich fit! Jeden Tag 3.000 Schritte extra!

Montag, 25. September 2017 , 14:00 Uhr

Bowling 50+

Donnerstag, 28. September 2017 , 09:00 Uhr

Rücken-Fit

Freitag, 29. September 2017 , 15:30 Uhr

Nachbarschaftsfest „Miteinander in Vielfalt“

Samstag, 30. September 2017 , 15:00 Uhr

Offener Tanztreff mit Anatol Wendler

Montag, 02. Oktober 2017 , 14:00 Uhr

Mach Dich fit! Jeden Tag 3.000 Schritte extra!

"Samoljot" oder: "Alles fliegt"

"Alles fliegt" war das Motto des Kinderfestes im Bürgerpark, der vierten Veranstaltung in der Jubiläumsfestwoche. Und das Wetter hat das wirklich ernst gemeint, denn bei einem kräftigen Wind drohte auch noch mehr zu fliegen, als nur Drachen, Luftballons oder die Modellflugzeuge. Bezirksstadträtin Dr. Manuela Schmidt eröffnete das Fest und im Laufe des Nachmittags wurde die Sonne immer kräftiger und wärmte strahlende Kindergesichter. Die Veranstalter, das Quartiersmanagement Mehrower Allee und das Kulturzentrum M-Ost, hatten sich einiges einfallen lassen und konnten mit dem FC Nordost Berlin, dem DRK Kinder- und Jugendhilfe- zentrum, dem Plattenverbund und der Spielplatzinitiative viele Partner aus dem Kiez gewinnen, um die Kinder bei Laune und in Bewegung zu halten. Jedes Kind bekam zu Beginn einen kleinen Teilnehmerpass, auf dem sechs Spiel- und Bewegungsstationen vermerkt waren. Und nachdem es ein Flugzeug und einen Traumfänger gebastelt, sich das Gesicht geschminkt, einen Gartenquiz gelöst, auf die Torwand geschossen und zum Schluss noch einen Button bemalt hatte, erhielt es einen kleinen Preis. Darüber hinaus gab es aber noch viel mehr zu spielen und zu sehen. So zeigten die Tänzer der verschiedenen Tanzgruppen des Kulturzentrums M-Ost, was sie über das Jahr bei ihrer Tanzlehrerin Ala Voronova gelernt hatten. Andreas Stoll verzauberte die Besucher mit wundervollen Klängen aus seinem Saxophon und Clown Olaf verzückte die Kinder mit Jonglieren, Zauberkunst- stücken und sogar einer echten Schlange, die sich die ganz Mutigen um den Hals legten. Ein Höhepunkt war die Show des Modellflugclubs Hans Grade e.V., als Modellflugzeuge über dem Bürgerpark ihre Kreise drehten, dem Wind trotzten und gewagte Loopings vollführten. Bepackt mit Luftballons, selbstgemachten Buttons und Basteleien, mit Spielzeug und viel Farbe im Gesicht verließen gegen 18 Uhr die letzten Kinder das Fest.