Suche

Aktueller Kiezkalender

Aktuelle Veranstaltungen

Montag, 18. September 2017 , 09:00 Uhr

Gemeinsam schmeckt’s besser

Montag, 18. September 2017 , 14:00 Uhr

Mach Dich fit! Jeden Tag 3.000 Schritte extra!

Mittwoch, 20. September 2017 , 10:00 Uhr

MännerTreff

Donnerstag, 21. September 2017 , 09:00 Uhr

Rücken-Fit

Samstag, 23. September 2017 , 12:00 Uhr

Wer sich bewegt, hat schon gewonnen!

Samstag, 23. September 2017 , 13:00 Uhr

Vorankündigung: Sportaktionstag mit Stundenlauf im Bürgerpark Marzahn

Spazieren in Köpenick

Im Kunstgewerbemuseum des Schloss Köpenicks
Im Kunstgewerbemuseum des Schloss Köpenicks

Diesmal luden Wolfgang Hambruch und die Nachbarschaftshelferinnen alle Bewohnerinnen und Bewohner des Quartiers an der Mehrower Allee in den traditionsreichen, vom Wasser malerisch eingerahmten Bezirk Köpenick, nach Alt-Köpenick ein.

Der kühle Maitag ließ den ein oder anderen wieder in Erinnerungen schwelgen und dank der interessanten Ausführungen des Wolfgang Hambruchs - wie üblich mit Geschichten und vergleichenden Karten untermauert – erfuhren wir wie es damals war, als Köpenick noch nicht zu Berlin gehörte. Die Seniorinnen und Senioren ließen sich dazu gern in die vergangenen Jahrhunderte entführen und spazierten gern über die schön gestalteten Uferwege und alten kleinen Gassen. Im Kunstgewerbemuseum des Schloss Köpenicks bewunderten wir dann nicht nur den Goldschatz des alten Deutschlands, sondern ebenso Möbel und Porzellan aus aller Herren Länder, die hier gesammelt und ausgestellt sind. Sehenswert waren auch die alten Stuckarbeiten an den Schlossfassaden, die nach der Restaurierung wieder in neuem Glanz erstrahlen. Ebenso interessant waren die Geschichten vom alten Friedrich, der ungerechterweise als der 3. in die Geschichte einging.

Angeregt unterhielten wir uns auf dem Weg zum Bus Richtung Heimat zurück und bestaunten noch den Schlosspark mit seinen herrlich blühenden Rhododendren und der kleinen Skulptur des Hühnerdiebes.

Text und Foto: Sabine Schwarz, Nachbarschaftshelferin